Ru

Ru by Kim Thúyby Kim Thúy

Paperback: 160 pages
Publisher: Bloomsbury USA (November 27, 2012)
ISBN: 978-1608198986

At ten years old, Kim Thúy fled Vietnam on a boat with her family, leaving behind a grand house and the many less tangible riches of their home country: the ponds of lotus blossoms, the songs of soup-vendors. The family arrived in Quebec, where they found clothes at the flea market, and mattresses with actual fleas. Kim learned French and English, and as she grew older, seized what opportunities an immigrant could; she put herself through school picking vegetables and sewing clothes, worked as a lawyer and interpreter, and later as a restaurateur. She was married and a mother when the urge to write struck her, and she found herself scribbling words at every opportunity – pulling out her notebook at stoplights and missing the change to green. The story emerging was one of a Vietnamese émigré on a boat to an unknown future: her own story fictionalized and crafted into a stunning novel.

The novel’s title, Ru, has meaning in both Kim’s native and adoptive languages: in Vietnamese, ru is a lullaby; in French, a stream. And it provides the perfect name for this slim yet potent novel. With prose that soothes and sings, Ru weaves through time, flows and transports: a river of sensuous memories gathering power. It’s a classic immigrant story told in a breathtaking new way. — Amazon.com

About the authorKim Thúy

Kim Thúy (born 1968 in Saigon, Vietnam) is a Canadian writer, whose debut novel Ru won the Governor General’s Award for French language fiction (2010) and, translated into English by Sheila Fischman, was shortlisted for the 2012 Scotiabank Giller Prize and the 2013 Amazon.ca First Novel Award.

Thúy spent her early childhood in Vietnam before fleeing with her parents as boat people and settling in the Montreal suburb of Longueuil. She has degrees in law, linguistics, and translation from the Université de Montréal. — Wikipedia

Buy this book!

Ru is available for immediate purchase via these links to Amazon.com and Amazon.de. When you make a purchase via this website, a percentage of the price goes right back into site maintenance and development. Thanks for the support!

Rücken an Rücken

Rücken an Rücken - Julia Franckvon Julia Franck

Roman
384 Seiten, gebunden
Verlag: S. FISCHER
ISBN: 978-3-10-022605-1

Nach dem internationalen Erfolg von Die Mittagsfrau erzählt Julia Franck in ihrem großen neuen Roman eine ergreifende Familiengeschichte im Deutschland der 50er und 60er Jahre.

Ostberlin, Ende der 50er Jahre. Die Geschwister Ella und Thomas wachsen auf sich allein gestellt im Haus der Bildhauerin Käthe auf. Sie sind einander Liebe und Gedächtnis, Rücken an Rücken loten sie ihr Erwachsenwerden aus. Ihre Unschuld und das Leben selbst stehen dabei auf dem Spiel.

Käthe, eine kraftvolle und schroffe Frau, hat sich für das kommunistische Deutschland entschieden. Leidenschaftlich vertritt sie die Erfindung einer neuen Gesellschaft, doch ihr Einsatz fordert Tribut. Im Schatten scheinbarer Liberalität setzen Kälte und Gewalt Ella zu. Während sie mal in Krankheit flieht und mal trotzig aufbegehrt, versucht Thomas sich zu fügen, doch nur schwer erträgt er die Erniedrigungen und flüchtet in die unglückliche Liebe zu Marie.

Julia Franck zeichnet das Bild einer Epoche, die die Frage nach Aufrichtigkeit neu stellt. Sie erzählt von großer Liebe ohne Rückhalt und einer Utopie mit tragischem Ausgang – eine Familiengeschichte, die zum Gesellschaftsroman wird.

Über die Autorin

JuliaFranckJulia Franck wurde 1970 in Berlin geboren. Sie studierte Altamerikanistik, Philosophie und Neuere Deutsche Literatur an der FU Berlin. 1997 erschien ihr Debüt Der neue Koch, danach Liebediener (1999), Bauchlandung. Geschichten zum Anfassen (2000) und Lagerfeuer (2003). Sie verbrachte das Jahr 2005 in der Villa Massimo in Rom. Für ihren Roman Die Mittagsfrau erhielt Julia Franck den Deutschen Buchpreis 2007. Der Roman wurde in 35 Sprachen übersetzt. Zuletzt erschien der Roman Rücken an Rücken (2011).

Julia Francks Roman Lagerfeuer wurde 2012/13 für das Kino unter der Regie von Christian Schwochow unter dem Titel Westen verfilmt.

Kauf dieses Buch!

Rücken an Rücken ist für den sofortigen Kauf über diese Links zu Amazon.de und Amazon.com erhältlich. Wenn du einen Kauf über diese Website machst, ein Prozentsatz des Preises geht zurück in unser Websites Entwicklung. Danke für die Unterstützung!